Verkostung und neues Projekt

Das Weizen ist nun mehrfach verkostet worden. Durchaus erreichten uns positive Kritiken. Wir selbst sind vor allem von der Kohlensäure (Speise gut berechnet) und der Schaumstabilität begeistert. Das Bier hat sich durch die Flaschenreifung zu einem runden Hefeweizen entwickelt und wir freuen uns auf die letzten Flaschen.

Weiterhin ist ein weiteres Projekt in der Pipeline. Nach alter Tradition haben wir zur Ehre unserer 2 Tochter ein weiteres Bier gebraut. Diesmal ein belgisches Witbier, welches aktuell im Gärfass auf die Flaschen wartet. Wie immer wird das Bier erst am Geburtstag veröffentlicht und für den Verzehr freigegeben. Bis dahin freuen wir uns auf das Eva White…..

Ein Gedanke zu „Verkostung und neues Projekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.